FleishmanHillard bringt ESET sicher in die Medien

Logo Eset

München/Frankfurt, 22. Juli 2013 – Die Technology Practice von FleishmanHillard unterstützt ab sofort den Antivirenhersteller ESET bei der Öffentlichkeitsarbeit. Ziel der Zusammenarbeit ist es, die Bekanntheit der Marke und der Produkte im Geschäfts- sowie Endkundensegment zu stärken und weiter auszubauen. Darüber hinaus soll der Vertrieb der Produkte unterstützt werden. FleishmanHillard überzeugte im Pitch durch sein tiefes Verständnis für IT-Security und den Markt.

Seit über 25 Jahren schützt der slowakische Sicherheitsspezialist mit innovativen Antimalwarelösungen Firmen und Privatanwender vor Schadprogrammen. Das Unternehmen gilt als Vorreiter bei der proaktiven Bekämpfung von Viren, Trojanern und anderen Bedrohungen. Weltweit nutzen mehr als 100 Millionen Anwender ESET-Produkte. Der deutschsprachige Raum ist für ESET ein Schlüsselmarkt. Daher haben sich im April dieses Jahres ESET und sein ehemaliger Distributor für Deutschland, DATSEC Data Security, zusammengeschlossen und die ESET Deutschland GmbH gegründet. Zukünftig soll das Partnernetzwerk mit derzeit 3.500 Fachhändlern weiter ausgebaut und die Präsenz in den relevanten Märkten sowie im E-Commerce gestärkt werden.

FleishmanHillard unterstützt ESET bei diesem Vorhaben und berät das Unternehmen bei allen Fragen der Kommunikation. Der Fokus der PR- und Öffentlichkeitsarbeit liegt darauf, den Bekanntheitsgrad der Marke und der Produkte in den Kernzielgruppen und Hauptbranchen zu steigern. Dem liegt ein lösungsorientierter Ansatz zugrunde, der den Kundennutzen der Produkte in den Vordergrund rückt.

„Die DACH-Region ist ein Kernmarkt für ESET”, sagt Michael Klatte, PR-Manager bei ESET. „Nach der Gründung der ESET Deutschland GmbH möchten wir hier mit FleishmanHillard nun gemeinsam durchstarten. Die langjährige Erfahrung des  Technologie-Teams im IT-Security-Umfeld wird uns dabei helfen, bestehende Beziehungen zu unseren Stakeholdern auszubauen und neue Zielgruppen zu erschließen.“

„IT-Sicherheit ist seit jeher eines der Hauptkompetenzfelder innerhalb unserer Technologiesparte. Unser Ziel ist es, Endverbrauchern ebenso wie Unternehmen die innovativen Sicherheitslösungen von ESET noch näher zu bringen und damit den lokalen Vertrieb zu stärken. Dies insbesondere, da ESET nun selbst als Hersteller im deutschsprachigen Markt aktiv ist”, erläutert Robert Belle, Leiter der Technology Practice von FleishmanHillard in Deutschland.