Hanning Kempe ins globale Führungsgremium von FleishmanHillard berufen

Hanning Kempe (55), seit Juli 2012 Senior Partner und General Manager von FleishmanHillard in Deutschland sowie Mitglied im EMEA-Management-Board, wurde in das Führungsgremium der globalen Kommunikationsberatung berufen. In regelmäßigen Treffen arbeitet das 20-köpfige Kabinett an der strategischen Ausrichtung und Weiterentwicklung von FleishmanHillard.

„Hanning hat hervorragende Arbeit geleistet und die vier Standorte in Deutschland zu einem leistungsstarken Unternehmen zusammengeführt. FleishmanHillard blickt in Deutschland auf eine vierjährige Erfolgsgeschichte mit solidem Wachstum und starker finanzieller Performance zurück. Hanning ist zudem eine wichtige Führungspersönlichkeit innerhalb der EMEA-Managementstruktur“, sagt John Saunders, President und CEO FleishmanHillard.