Beraterin Corporate & Public Affairs, Berlin

FleishmanHillard ist mit mehr als 80 Büros in über 30 Ländern eines der größten PR- & PA-Netzwerke weltweit. In Deutschland beraten über 100 Mitarbeiter/-innen in Frankfurt, Berlin, München und Düsseldorf führende deutsche und globale Brands in den Bereichen Public Relations, Brand Marketing, Corporate Communications und Public Affairs.

Wir wachsen weiter und suchen zur Verstärkung unseres Teams in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:

Beraterin Corporate & Public Affairs

Die Public Affairs Practice von FleishmanHillard in Deutschland betreut namhafte internationale wie nationale Unternehmen und Verbände. Wir beraten und unterstützen unsere Kunden und Kundinnen bei ihrer Kommunikation mit politischen Stakeholdern, insbesondere mit politischen Entscheidungsträgern und Regulierungsbehörden.

Ihr Aufgabenbereich

  • Als Beraterin nehmen Sie sich den Themen und Aufträgen unserer Mandanten und Mandantinnen an und agieren als Fachexpertin für strategische, konzeptionelle und inhaltliche Fragen.
  • Sie übernehmen eigenständig Beratungsmandate sowie Projekte und entwickeln diese weiter.
  • In Zusammenarbeit mit der Bereichsleitung und anderen Spezialisten/-innen sind Sie verantwortlich für ein breites Spektrum an Public Affairs-Aktivitäten.
  • Sie unterstützen bei den Neugeschäftsaktivitäten der Practice, erarbeiten gemeinsam im Team Themen- und Geschäftsfelder und präsentieren diese vor Neu- und Bestandskunden.
  • Sie bauen kontinuierlich Ihr Netzwerk zu Vertretern/-innen aus Medien, Politik, Verbänden und Unternehmen weiter aus und unterstützen aktiv die Positionierung unseres Unternehmens nach außen.

Ihre Qualifikationen

Sie decken folgende Anforderungen weitgehend ab:

  • Sie haben mehrjährige Berufs-/Beratungserfahrung.
  • Sie verfügen über ein einschlägiges Netzwerk (möglichst Stationen wie der Deutsche Bundestag, Ministerien, Stiftungen, Think Tanks, Medien oder Unternehmen).
  • Sie sind ein politisch denkender Mensch und besitzen fundierte Kenntnisse des politischen Systems auf Länder-, Bundes- und EU-Ebene sowie der relevanten politischen Verfahren, Institutionen und Akteur/-innen.
  • Sie sind neugierig und zeigen dies durch Ihre Kommunikationsfähigkeit (Deutsch und Englisch), Empathie und Einsatzbereitschaft.
  • Sie verfügen über Kreativität, Konzeptions- und Organisationsstärke, ein gutes Zeitmanagement und haben Spaß daran, in einem motivierten Team zu arbeiten.

Unser Angebot

  • Spannende Tätigkeit und Entwicklungsmöglichkeiten in einer der weltweit führenden Agenturen für Public Affairs, Corporate Communications und Issue Management
  • Ein internationales Arbeitsumfeld und intensive Kooperation mit unseren Büros in Europa, USA und Asien
  • Abwechslungsreiche nationale und internationale Mandate mit spannenden Themen
  • Eine eigenverantwortliche Tätigkeit, Gestaltungsspielraum und steile Lernkurve durch engen Austausch mit erfahrenen Kollegen/-innen
  • Tolles Arbeitsklima in einem offenen und erfahrenen Team mit flachen Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeiten / Homeoffice-Regelung
  • Firmenhandy / Laptop

Bilder sagen manchmal mehr als viele Worte. Auf unserem LinkedIn-Kanal bekommen Sie erste Einblicke in unserer Firmenkultur.

Ihr Kontakt

Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne unsere HR-Verantwortliche Anne Glier, T +49 69 40 57 02 250

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen inkl. frühestmöglichen Einstiegstermins und Gehaltsvorstellungen an: [email protected]

In unserer Datenschutzerklärung informieren wir gemäß Art. 13 DSGVO über den Umgang mit personenbezogenen Daten.

 

Jetzt
Bewerben