Archiv

Infrastrukturprojekte

  • Akzeptanz von Bauprojekten – der neue Policy Brief mit dem Fokus: Bürgerdialog und Bürgerbeteiligung

    Stuttgart 21, Energiewende, Fehmarnbelt-Querung – große Industrievorhaben müssen sich trotz behördlicher Genehmigungen und hinreichender Planung einer zunehmend kritischen Öffentlichkeit stellen. Bürger haben den Anspruch, aktiv in politische Entscheidungsfindungsprozesse eingebunden zu werden und fordern einen offeneren und transparenteren Meinungsbildungs- und Abwägungsprozess. Denn auch wenn ein Vorhaben juristische Konformität aufweist, ist dies nicht gleichbedeutend mit gesellschaftlicher Legitimität und dem notwendigen Rückhalt in der Bevölkerung. In unserem neuen Policy Brief schreiben Hauke Kramm und Johannes Söller über die...