Archiv

Jahr: 2012

  • NCR setzt auf Fleishman-Hillard

    10. Dezember 2012

    München, 10. Dezember 2012 – Die Technology Practice von Fleishman-Hillard Deutschland unterstützt ab sofort NCR, Marktführer bei Geldautomaten, Kassen und Selbstbedienungslösungen sowie mitarbeiterbedienten Systemen. Ziel der Zusammenarbeit ist die Stärkung der Marke und eine verbesserte Wahrnehmung des Unternehmens über die Ansprache und Erschließung neuer Mediensegmente. Fleishman-Hillard überzeugte in einem dreistufigen Pitch und erweitert mit NCR sein Kundenportfolio, zu dem so renommierte Technologieunternehmen wie AT&T, Avaya, Fujitsu oder Xerox gehören.

  • Expedia ernennt Fleishman-Hillard zur Lead-Agentur in Europa

    22. Juni 2012

    Frankfurt, 22. Juni 2012 – Expedia ist erfreut, die Ernennung von Fleishman-Hillard als neue Public Relations Agentur für die Märkte in Großbritannien, Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich bekanntzugeben. Die Ernennung erfolgt auf Expedias Entscheidung, die öffentliche Kommunikation in diesen Märkten bei einer Agentur zu vereinen, um künftig konsequenter und wirkungsvoller kommunizieren zu können. Die Kommunikation mit der Fachpresse, SEO und Social Media waren nicht Teil des Pitches und Expedia führt die Beziehungen mit den bestehen...

  • Digital Influence Index 2012: Das Internet als Gesundheitsberater Online-Arztsuche gewinnt an Bedeutung

    2. Mai 2012

    39 % der Deutschen schätzen Informationen zu Gesundheitsfragen aus dem Internet als wichtig bis sehr wichtig ein Bereits jeder Fünfte nutzt das Internet für die Arztsuche Gefragt bei der Online-Recherche sind vor allem persönliche Erfahrungen und Empfeh-lungen anderer Internet-User Frankfurt, 02.05.2012 – Für mehr als ein Drittel (39 %) der Deutschen ist das Internet eine wichtige Informationsquelle bei Gesundheitsfragen. Etwa wenn es um den Kauf von frei verkäuflichen Arzneimitteln geht oder um die Suche nach...

  • Hanning Kempe übernimmt Leitung von Fleishman-Hillard Germany GmbH

    18. April 2012

    Fleishman-Hillard International Communications Inc. beruft Hanning Kempe zum neuen Deutschland-Chef Kempe, bislang CEO von Grayling, übernimmt die neue Position ab Juli 2012 Parallel erhält Kempe einen Sitz im EMEA-Management-Board Frankfurt, 18.4.2012 – Hanning Kempe wird neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von Fleishman-Hillard Germany und außerdem Mitglied des Management-Teams für Europa, den Nahen Osten und Afrika. Ab 2. Juli übernimmt er die Gesamtverantwortung für die drei Büros in Berlin, Frankfurt und München...

  • Fleishman-Hillard verpflichtet Healthcare-Spezialistin Brigitte Funk

    29. März 2012

    Brigitte Funk seit 1. Februar 2012 im Healthcare-Team Konsequenter Ausbau der Bereiche Medical Writing und Corporate Publishing Frankfurt, 29. März 2012 – Seit Februar 2012 ist Healthcare-Expertin Brigitte Funk mit an Bord des Healthcare-Teams von Fleishman-Hillard. Die Biologin und Medizinjournalistin hat langjährige Erfahrungen in der Gesundheitskommunikation insbesondere im Medical Writing. Sie ist als PR-Beraterin spezialisiert auf die Kommunikation für verschreibungspflichtige Arzneimittel, von der reinen Produkt-PR bis hin zu Awareness-Kampagnen. Vor ihrem Wechsel zu Fleishman-Hillard war...

  • Digital Influence Index 2012: Nach Freunden und Familie ist das Internet wichtigste Entscheidungshilfe der Deutschen

    20. März 2012

    Knapp 40 Prozent der Deutschen verbringen mehr als zehn Stunden pro Woche online Für 75 Prozent der Befragten ist das Internet die wichtigste Entscheidungshilfe Suchmaschinen sind für 91 Prozent der Onliner die erste Anlaufstelle Frankfurt, 20.3.2012 – Für 75 Prozent der deutschen Verbraucher ist das Internet der wichtigste mediale Einflussfaktor für Kaufentscheidungen. Das zeigt der von Fleishman-Hillard und Harris Interactive vorgelegte Digital Influence Index 2012. Die globale Studie unter rund 4.600 Internetnutzern aus China, USA...

  • Finanzdienstleister: Produkt- und Unternehmensmarken nahbarer machen

    27. Februar 2012

    Im Gefolge der Finanz- und Staatsschuldenkrise leisten Banken und Finanzdienstleister heute Grundlagenarbeit in Sachen Vertrauensbildung. Kritische Anleger verlangen verlässliche Informationen über Marktchancen bei volatilen Kursverläufen und niedrigen Zinsniveaus. In einem Gastbeitrag für das Venture Capital Magazin erläutert Patrick Racky, Director Finanzkommunikation, eine wesentliche kommunikative Herausforderung der Branche: Die Unternehmen hinter den Produktmarken nahbarer zu machen.

  • Fleishman-Hillard rekrutiert Top-Managerin der New York Times

    24. Februar 2012

    Berlin, 24.2.2012 – Janet Robinson, die bis Ende Dezember als President und CEO der New York Times Company tätig war, verstärkt ab sofort das Beratungsteam der weltweit führenden Kommunikationsagentur Fleishman-Hillard. Die Managerin tritt dem International Advisory Board (IAB) von Fleishman-Hillard bei und berät in diesem Kontext auch internationale Kunden des Agenturnetzwerks. Dem IAB gehören zahlreiche international angesehene Persönlichkeiten an, unter anderem der ehemalige deutsche Spitzenpolitiker und Vizepräsident der Europäischen Kommission, Günther Verheugen.

  • Fleishman-Hillard zum dritten Mal in Folge Agency of the year – diesmal in der Kategorie Public Affairs

    21. Februar 2012

    Fleishman-Hillard wird Public-Affairs-Beratung des Jahres in der Region EMEA. Zum dritten Mal in Folge geht eine der begehrten Trophäen von The Holmes Report an Fleishman-Hillard. Berlin, 9. Februar 2012 Fleishman-Hillard ist zur Public-Affairs-Beratung des Jahres in der Region EMEA gekürt worden. Der Preis wird am 31. Mai in Brüssel überreicht. Fleishman-Hillard erhält damit zum dritten Mal in Folge einen der begehrten Trophäen, die von dem weltweit anerkannten Branchendienst The Holmes Report vergeben werden...

  • Wikipedia und PR: Konfliktfreies Miteinander ist möglich

    7. Februar 2012

    Wikipedia-Artikel über Unternehmen stehen oft auf den vordersten Plätzen bei Google und sind neben der offiziellen Website eine häufig genutzte Anlaufstelle für Unternehmensinformationen. Trotz der großen Bedeutung der Wikipedia für die Unternehmensreputation stehen Kommunikationsverantwortliche meist ratlos vor Wikipedia, und auch die Wikipedia-Community tut sich schwer im Umgang mit der aktiven Mitwirkung von Unternehmen. In der Vergangenheit kam es immer wieder zu Konflikten zwischen Wikipedianern und PR-Verantwortlichen. Arne Klempert, Director Digital bei Fleishman-Hillard, hat dem prmagazin...