Archiv

Corporate Reputation

  • Was Reputationsmanagement für Marken bedeutet und warum es wichtig ist

    Die Kollegen von news aktuell haben vor kurzem eine Umfrage veröffentlicht, wonach für 97 Prozent der Unternehmen in Deutschland Reputation wichtig oder sogar sehr wichtig ist. Trotz dieser überragenden Bedeutung des Themas haben aber nur etwas mehr als die Hälfte eine Strategie zum systematischen Aufbau derselben – und nur etwas mehr als ein Drittel messen die Veränderungen regelmäßig. Klingt auf den ersten Blick ungewöhnlich – schließlich wäre doch zu vermuten, dass Kommunikatoren sich zuallererst strategisch...

  • FleishmanHillard erweitert Beratungsangebot im Reputationsmanagement und stärkt Führungsteam – Dr. Sebastian Schwark führt neue Consulting-Practice „Corporate Reputation“

    Die internationale Kommunikationsagentur FleishmanHillard Deutschland hat mit der Practice „Corporate Reputation” zum 1. Oktober 2021 ein neues Beratungsangebot geschaffen. Unter Leitung von Dr. Sebastian Schwark bietet sie umfassende Beratung zum Reputationsmanagement von Unternehmen: von der Reputationsanalyse und Strategieentwicklung zu Reputationsaufbau und -pflege bis hin zur Organisationsentwicklung. Als Partner und Senior Vice President berichtet Dr. Schwark an Deutschland-Chef Hanning Kempe.