Archiv

News & Meinungen

  • Stefanie Söhnchen ist neue Head of Digital Strategy bei FleishmanHilllard

    Stefanie Söhnchen (33) ist seit 1. Oktober 2020 Vice President Digital Strategy bei FleishmanHillard in Deutschland. In der neu geschaffenen Position verantwortet sie mit ihrem Team die Zukunftsausrichtung der Agentur bei digitalen Themen. Darüber hinaus wird sie Kunden in der B2B- und B2C-Kommunikation im digitalen Raum beraten und gemeinsamen mit ihnen und anderen internen Wissensträgern neue Ansätze aushecken. Die gelernte Journalistin berichtet direkt an Deutschland-Chef Hanning Kempe. „Stefanie wird unserer digitalen Kommunikation einen weiteren Boost...

  • Messen in Zeiten der Pandemie

    Rückblick auf eine etwas andere IFA und ihre Folgen für die Kommunikation Die IFA war 2020 die erste größere Messe in Deutschland während der Corona-Pandemie, die auch tatsächlich einen größeren Präsenzanteil vorweisen konnte. Ein mutiges Experiment, denn ohne die normalerweise üblichen 250.000 Besucher, mit weniger Raum und weniger Ausstellern, sah sie völlig anders aus als gewohnt. Viele Unternehmen, darunter auch einige unserer Kunden, sind ihr diesmal ferngeblieben – ob aus Vorsicht wegen Covid-19, weil das...

  • FleishmanHillard holt Dr. Thies Clausen als Leiter des Berliner Büros

    Dr. Thies Clausen (44) ist neuer Head of Corporate Public Affairs bei FleishmanHillard Germany. Clausen leitet das Berliner Büro und berichtet als Senior Vice President direkt an CEO Hanning Kempe. Er wechselt von Edelman zu FleishmanHillard. Clausen ist seit mehr als zehn Jahren in verschiedenen Rollen im politischen Berlin tätig. Nach Stationen beim Bundesverband Neue Energiewirtschaft (bne) und der Denkfabrik Agora Energiewende wechselte er 2016 in die Kommunikationsberatung zu Johanssen + Kretschmer. Zuletzt arbeitete Clausen...

  • Anne Beutel übernimmt Business Development bei FleishmanHillard

    Anne Beutel (30) ist neue Director Business Development bei FleishmanHillard in Deutschland. Neben der Begleitung von Pitch-Prozessen wird sie in ihrer neuen Funktion vor allem den Ausbau des Service-Portfolios von FleishmanHillard vorantreiben und eng mit dem Executive Team, der Strategie und dem Agentur-Marketing zusammenarbeiten. Sie berichtet an die Geschäftsführung. Anne Beutel ist nach Stationen bei Ketchum, Burson-Marsteller und Scholz & Friends bereits seit über fünf Jahren bei FleishmanHillard. Dort hat sie in verschiedenen Rollen die...

  • Work(shops) from home: Remote-Arbeitsmeetings und -Workshops produktiv gestalten

    Wenn alle Kolleg:innen von Zuhause aus arbeiten, verändert sich die Zusammenarbeit. In gut aufeinander eingespielten Teams funktionieren Kollaboration und konstruktiver Austausch noch einigermaßen, doch bei anderen Konstellationen wird es deutlich schwieriger, Meetings und Workshops remote durchzuführen. Deshalb verschieben sich derzeit überall wichtige Workshops. Brainstormings werden ausgesetzt oder wieder zur Einzelaufgabe. Und früher produktive Meetings mutieren zu ermüdend langen Videokonferenzen. Während etwa ein Drittel der Teilnehmer parallel an anderen Aufgaben weiterarbeitet, werden von den eigentlichen Themen...

  • Weniger German Angst in Zeiten der Corona-Krise

    Globale Umfrage von FleishmanHillard zeigt: Deutsche gehen im internationalen Vergleich optimistischer mit der Krise um. Große Mehrheit sieht kein ‚Weiter so’ wie zuvor. Die globale COVID-19-Pandemie beeinflusst die Wahrnehmung und die Einstellung von Verbrauchern gegenüber Gesellschaft, Unternehmen und Politik nachhaltig über Landes- und Altersgrenzen hinweg. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage, die das Marktforschungs-Team von FleishmanHillard, TRUE Global Intelligence, in sechs Ländern durchgeführt hat. Hierfür wurden mehr als 6.500 Verbraucher unterschiedlicher Altersgruppen in Deutschland...

  • FleishmanHillard geht ins Home Office

    Die aktuelle Situation um Corona/Covid-19 beeinträchtigt neben dem öffentlichen zunehmend auch das wirtschaftliche Leben in Deutschland. Wir unterstützen die Anstrengungen, die weitere Ausbreitung des Virus so weit wie möglich zu verlangsamen, und möchten unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und deren Familien schützen. Deshalb arbeiten wir bis auf Weiteres aus dem Home-Office...

  • Sybille Göpel ist neue CFO bei FleishmanHillard Germany

    Sybille Göpel (53) wird CFO und Mitglied der Geschäftsführung bei FleishmanHillard in Deutschland. Sie tritt die Nachfolge von Dirk Krieger an, der die Agentur nach 11 Jahren auf eigenen Wunsch zu Beginn des kommenden Jahres verlassen wird. Sybille Göpel verantwortet in ihrer neuen Rolle das Finanz- und Rechnungswesen für FleishmanHillard in Deutschland. Sie kommt von Capco, einer globalen Management- und Technologieberatung für die Finanzdienstleistungsbranche. Dort war Sie zuletzt als Finanzcontroller für Deutschland, Österreich und Polen...

  • Vom Suchen & Finden und einer ganz besonderen Reise

    Eigentlich müsste ich doch zufrieden sein? Diese Frage nagte schon seit einer Weile an mir. Sie zu stellen fühlte sich unbequem an, doch irgendwann ließ sie sich nicht mehr wegschieben. Ein toller Job als PR-Beraterin bei einer internationalen Agentur, eine schöne Wohnung nahe der Frankfurter Innenstadt. Die Familie nur einen Katzensprung entfernt, ebenso meine engsten Freunde, die mir aus der Kindergartenzeit geblieben waren. Doch trotzdem fehlte irgendetwas. Zu diesem Zeitpunkt stand ich bereits einige Zeit...

  • Zero Waste Workshop im Frankfurter Büro: Einfach weniger Müll produzieren

    „Das geht ja einfach“, staunt ein Kollege, als er drei Zutaten zu einer selbstgemachten Deo-Creme zusammenrührt. „Und am Montag riechen wir dann alle gleich!“ Gelächter in der gutgelaunten Gruppe, die da eines freitags in unserem Büro einen Zero Waste Workshop von Pia Krechel besucht. PHD Deutschland und FleishmanHillard haben die Initiatorin von Zero Waste Frankfurt gemeinsam eingeladen, um sich über Möglichkeiten der Müllreduktion in Alltag und Büro zu informieren. „Das ist tatsächlich das größte Aha-Erlebnis...