Archiv

Corporate & Public Affairs

  • Innovationen verändern traditionelle Mobilitätsmuster – der neue Policy Brief mit dem Fokus Mobilität

    18. July 2019

    FleishmanHillard hat seinen neuen Policy Brief zum Thema Mobilität veröffentlicht Die zunehmende Verbreitung digitaler und technologischer Innovationen verändert die Mobilität, wie wir sie kennen. Neue Technologien in Form von Elektrifizierung, alternativen Antriebsarten und autonomer Fahrzeuge fordern die Automobilindustrie heraus und Anbieter neuer Mobilitätsdienste verwischen die Grenzen zwischen öffentlichem und privatem Transport. Obwohl einige Gesetze zur Förderung neuer Technologien verabschiedet wurden, priorisiert die Verkehrspolitik des Bundes weiterhin die private PKW-Nutzung. Politische Entscheidungen zielen auf schnelle Lösungen...

  • FleishmanHillard holt Deutsche Welle-Europakorrespondent Lars Scholtyssyk ins Corporate & Public Affairs Team

    27. May 2019

    Lars Scholtyssyk (34) verstärkt als Managing Supervisor das Corporate & Public Affairs Team von FleishmanHillard in Deutschland. Bereits seit April 2019 kümmert er sich schwerpunktmäßig um den Ausbau des erfolgreichen Angebots umfassender Lösungen an der Schnittstelle von Medien und Kommunikation mit Politik und Öffentlichkeit. Scholtyssyk berichtet an Hendrik Hagemann, Head of Corporate & Public Affairs. Lars Scholtyssyk bringt neun Jahre Berufserfahrung im Wirtschafts- und politischen Journalismus sowie in der politischen Kommunikation mit. Vor seinem Einstieg...

  • Akzeptanz von Bauprojekten – der neue Policy Brief mit dem Fokus: Bürgerdialog und Bürgerbeteiligung

    11. April 2019

    Akzeptanz von Bauprojekten durch ganzheitliche Kommunikation Stuttgart 21, Energiewende, Fehmarnbelt-Querung – große Industrievorhaben müssen sich trotz behördlicher Genehmigungen und hinreichender Planung einer zunehmend kritischen Öffentlichkeit stellen. Bürger haben den Anspruch, aktiv in politische Entscheidungsfindungsprozesse eingebunden zu werden und fordern einen offeneren und transparenteren Meinungsbildungs- und Abwägungsprozess. Denn auch wenn ein Vorhaben juristische Konformität aufweist, ist dies nicht gleichbedeutend mit gesellschaftlicher Legitimität und dem notwendigen Rückhalt in der Bevölkerung. Unzufriedenheit durch mangelnde Einbindung Um die skeptische...

  • FleishmanHillard Deutschland: Neuaufstellung in den Bereichen Corporate & Public Affairs, Corporate Health und Agenturkommunikation

    10. September 2018

    FleishmanHillard stellt die Weichen für weiteres Wachstum in Deutschland: Zum 1. August hat die Agentur die Bereiche Public Affairs und Corporate Communications am Standort Berlin zusammengelegt. Zum 1. September besetzt FleishmanHillard erstmalig die Positionen für Corporate Health und Agenturkommunikation...